Zu Gast bei „Tietjen und Hirschhausen“
Katja Kessler über „ECHTE“ Frauen-Probleme

Am Freitagabend (18.05) trat Promi-Expertin und STYLEBOOK-Kolumnistin Katja Kessler in der NDR-Talkshow „Tietjen und Hirschhausen“ auf. Das Thema? Natürlich ihr virtuelles Tagebuch „Katjas Kladde“.

In vier Tagen 22 Kilo abspecken – ohne zu hungern? Ein tolles Einstiegsthema, um über Frauen-Probleme und Katja Kesslers neues Internetformat  „Katjas Kladde“ zu reden. Natürlich pure Ironie, aber witzig und typisch „Frauenzeitschrift“. Solche Evergreens will Katja Kessler mit ihrer Kladde aber auf keinen Fall behandeln. Vielmehr bietet sie Star-Know-how, Backstage-Infos, ECHTE Tipps für ECHTE Frauen und viel Witz im Tagebuch-Style.

So plauderte sie am Freitagabend mit Moderatorin Bettina Tietjen zum Beispiel darüber, wie sie neulich Will Smith ihre Möpse zeigte (Hunde natürlich!) und wie sie sich für diverse Gala-Veranstaltungen mit Ehemann Kai Diekmann einen intelligenten Gesichtsausdruck antrainierte, um den wichtigen Tischnachbarn zu imponieren.

Anzeige

Das „Best of“ der Sendung sehen Sie im Video!

Was Frauen wirklich interessiert, Tipps, Tricks und Promi-News finden Sie jeden Mittwoch frisch auf Katjas Kladde.

Kommentare


Blogs