Thema

Kate Winslet bald auf dem „Walk of Fame“
Schauspielerin bekommt Hollywood-Stern

Grund zur Freude für Kate Winslet (38): Die Schauspielerin wird bald auf dem berühmten „Walk of Fame“ in Hollywood verewigt. Wie mehr als 2500 Stars vor ihr bekommt nun auch die „Ocsar“-Preisträgerin einen rosafarbenen Stern auf dem berühmten Boulevard in Los Angeles.

Seit „Titanic“ Ende der 1990er Jahre ist Kate Winslet ein gefragter Hollywoodstar – und hat sogar schon einen Oscar im heimischen Regal stehen. Nun wird die Schauspielerin mit einem Stern auf dem „Walk of Fame“ geehrt. Wie in einer Pressemitteilung auf „walkoffame.com“ zu lesen ist, soll der Stern am Montag, den 17. März, feierlich eingeweiht werden.

Anzeige

Neben der Schauspielerin selbst sollen auch ihre Kollegin Kathy Bates (65) sowie „Titanic“-Regisseur James Cameron (59) als Gastredner anwesend sein. Um den Stern mit der Nummer 2520 auf dem „Walk of Fame“ einzuweihen, werden sie sicher ein paar lobende Worte finden. Angesichts von Kate Winslets steiler Karriere sollte das kein Problem sein. Schließlich hat die Britin schon in zahlreichen sehr erfolgreichen Filmen mitgewirkt. Neben „Titanic“ (1997) spielte sie unter anderem in „Contagion“ (2011), „Das Leben des David Gale“ (2003) und „Zeiten des Aufruhrs“ (2008). Für ihre Hauptrolle in „Der Vorleser“ wurde sie 2009 mit einem „Academy Award“ geehrt.

„Wir sind so glücklich, dass Kate Winslet hier auf unserem Boulevard der Träume sein wird, um ihren wohlverdienten Stern zu erhalten“, kündigte die Produzentin der „Walk of Fame“-Veranstaltung, Ana Martinez, an. „Wir haben gesehen, wie Kate in ihren Rollen glänzte, und die Fans auf der ganzen Welt haben aufgeregt diesem besonderen Tag entgegengefiebert.“ Ab dem 17. März wird die Bodenplatte mit dem rosafarbenen Stern dann unter der Adresse „6262 Hollywood Boulevard“ zu finden sein.


Kommentare


Blogs