Thema

Jahresgehalt: 21 Millionen Euro
Kate Moss verdient so viel wie noch nie

In den vergangenen zwölf Monaten hat Kate Moss (40) rund 17 Millionen Pfund (ca. 21 Millionen Euro) verdient. So hoch war der Jahresumsatz des Topmodels noch nie!

Die ist noch längst nicht auf dem Höhepunkt ihrer Karriere...

Anzeige

Zwischen August 2013 und August 2014 betrug das Einkommen von Kate Moss 17 Millionen Pfund (ca. 21 Millionen Euro), berichtet die „Sunday Times“. Dabei konnte sie ihre Einkünfte im Vergleich zum letzten Jahr fast noch einmal verdoppeln. Damals konnte sie 11 Millionen Pfund auf ihrem Konto gutschreiben.

Auf dem Laufsteg sieht man Kate Moss nur noch selten. Dafür konnte sie eine Reihe anderer, lukrativer Jobs an Land ziehen. Wir machen Kassensturz:

► Vor allem ihre Beauty-Firmen liefen gut, beide konnten ihre Umsätze erneut steigern. Der Umsatz von „Tilly Church Ltd.“ belief sich auf fast 11,8 Millionen Pfund, „Skate LLP“ konnte 4,9 Millionen Pfund verbuchen. 

► Auch als Kampagnen-Model ist Kate gefragt, warb u. a. für die Marken Stuart Weitzman, St. Tropez, Matchless, Rag & Bone, Versace, Edel-Juwelier David Yurman und Kerastase.

► Mit dem Kosmetikkonzern Rimmel hat Moss einen Exklusivvertrag, der ihr eine Million Pfund pro Jahr zusichert. Kate hat sogar eine eigene Lippenstift-Linie.

► Anlässlich ihres 40. Geburtstages gab es eine exklusive Fotostrecke im „Playboy“ sowie einen Bildband. Bei beiden Aufträgen konnte sie lukrative Deals aushandeln, wie „Telegraph“ berichtet. 

Kates Gesamtvermögen soll sich nunmehr auf 55 Millionen Pfund (ca. 69 Mio. Euro) belaufen. Doch damit nicht genug. Es läuft weiter vielversprechend: Erst im Frühjahr launchte Kate ihre Comeback-Kollektion für Topshop mit Mega-Erfolg. Außerdem hat sie eine Parfüm-Kampagne für Burberry an Land gezogen.

2005 konnte Kate von solchen Erfolgen nur träumen. Ein Kokain-Skandal kostetet sie viele Verträge, unter anderem mit H&M und Chanel. Nachdem Gras über die Sache gewachsen war, konnte Moss jedoch rasch an alte Erfolge anknüpfen.


Kommentare


Blogs