Kate Moss ohne Ehemann im Yacht-Urlaub
Thema

Ohne Ehemann auf Kreuzfahrt
Mit wem schmust Kate Moss da fremd?

Kate Moss (40) versteht es, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Neben ihrer Wahnsinns-Karriere als Model, Muse und Stilikone, läuft’s auch in ihrem Privatleben wie geschmiert. Oder etwa doch nicht? Im Karibik-Urlaub ließ es la Moss richtig krachen, nebst Schmusefotos mit einem schönen Unbekannten. Was wohl Gatte Jamie Hince (45) dazu sagt?

Kate Moss ist mal wieder im Urlaub. Derzeit sonnt sich die britische Model-Ikone auf der Luxusyacht von Topshop-Boss Sir Philip Green vor der Karibikinsel St. Barth. Der Unternehmer hatte zum 62. Geburtstag geladen.

Anzeige

Doch entweder ist Kate die Sonne oder der Champagner zu Kopf gestiegen. Denn aktuelle Fotos zeigen, wie sie ganz innig einen heißen Typen von hinten umarmt, der eindeutig nicht ihr Ehemann Jamie Hince ist. Natürlich kann auch der knackige Bursche nicht die Finger von la Moss lassen. Verübeln kann man es ihm nicht.

Doch wer ist Kates heißer Matrose? Wir sind uns nicht ganz sicher, aber es könnte sich um Brandon Green (22) handeln, dem Sohn von Sir Philip. Es ist bekannt, dass Kate Moss und der Green-Clan eng befreundet sind. Aber so eng?

Der Ehemann von Kate Moss, Musiker Jamie Hince, wird sicherlich not amused sein, wenn er diese Bilder sieht. Er war bei der kleinen Kreuzfahrt jedenfalls nicht dabei. Wir hoffen nicht, dass die bis dato Bilderbuch-Ehe von Kate und Jamie dadurch einen Knacks bekommt. Das Paar heiratete im Juli 2011 und verbrachte kurioserweise seine Flitterwochen auf derselben Yacht. Die scheint, ein echtes Love Boat zu sein.




Kommentare


Blogs