Kate Moss auf ihrer Playboy-Party
Thema

Playboy-Party für Kate Moss
von Christine Korte
Hier feiern nicht nur Häschen!

Kate Moss (39) ist erstmals „Playboy“-Cover-Girl – und das auf der Jubiläumsausgabe zum 60. Geburtstag des Magazins. Das schreit nach einer Party! Designer Marc Jacobs (50) lud die Fashion-Szene zu einer besonders stylischen Häschen-Feier ein.

Gerade erst durften wir einen ersten Blick auf die Fotos des coolsten Bunnys der „Playboy“-Geschichte werfen: Kate Moss ließ sich für die Januar/Februar-Ausgabe 2014 mit Puschelschwanz und Hasenohren, Bustier-Body und Stilettos von den Star-Fotografen Mert und Marcus ablichten.

Anzeige

Letztere luden gemeinsam mit dem Topmodel-Häschen und Marc Jacobs zur Playboy-Party ein. Und wenn das coolste Bunny gefeiert wird, sind bei so einer Party nicht die üblichen Häschen mit blondierten Haaren und gemachten Brüsten am Start, sondern die Haute Volée der Fashion-Szene. Die Gäste: Donatella Versace (58), Rita Ora (23), Sienna Miller (31) und Rosie Huntington-Whiteley (26). So eine Feier findet dann auch nicht in der Playboy Villa in Los Angeles statt, sondern im coolen Playboy Club in London.

Kate kam zwar ohne Ehemann Jamie Hince (44) zur Party, dafür in Begleitung von „Sexbomb“-Sänger Tom Jones (73). Er interviewte das Model für die „Playboy“ Jubiläumsausgabe. Der Rest der Party-Crowd musste nicht arbeiten und feierte dafür umso ausgelassener.

Die heißesten Bilder von der rauschenden Häschen-Party – sehen Sie in unserer Fotogalerie.


Kommentare


Blogs