Gwyneth Paltrow berät Kate Hudson
Tipps für die perfekte Trennung

Die Nachricht schlug ein, wie eine Bombe: Kate Hudson (35) trennt sich von Matt Bellamy (36). Dank Gwyneth Paltrow (42) lief bislang jedoch alles skandalfrei ab. Die Schauspielerin half ihrer Kollegin, die Verlobung in aller Freundschaft abzuwickeln.

  • Kate Hudson und Gwyneth Paltrow

    Foto: Getty Images

    Trennungs-Guru Gwyneth Paltrow (l.) hilft Kate Hudson (r.), deren Verlobung skandalfrei zu aufzulösen

In Sachen Promi-Trennungen setzten Gwyneth Paltrow und Chris Martin (37) dieses Jahr neue Maßstäbe. Vorbei sind die Zeiten schmutziger Rosenkriege, die beiden meistern den Familienalltag auch ohne gemeinsames Ehebett. Das wollen sich Kate Hudson und Matt Bellamy nun von dem ehemaligen Traumpaar abschauen, schließlich haben auch sie einen gemeinsamen Sohn.

Anzeige

Matt und Kate haben sich bei ihrer Trennung Chris und Gwyneth zum Vorbild genommen“, plaudert ein Informant der britischen Tageszeitung „The Sun“ aus. „Sie haben sich mehrmals mit ihnen getroffen und nach Rat gefragt, wie sie die Trennung handhaben sollen, um die Dinge für die Kinder so normal wie möglich zu lassen“, so die Quelle weiter. Ob es Kate Hudson und Mett Bellamy wirklich gelingt, sich ebenso bewusst zu trennen wie Gwyneth Paltrow und Chris Martin?

In einem ersten Statement zu ihrer Trennung teilten die beiden zumindest schon mal mit, dass sie auch weiterhin enge Freunde sein möchten. Das versprachen sich in der Vergangenheit jedoch eine Reihe von Paaren, doch bei den wenigsten klappte das so gut wie bei Chris Martin und Gwyneth Paltrow. Mit den Trennungsexperten an ihrer Seite haben Kate Hudson und ihr Ex aber immerhin schon die besten Voraussetzungen, sich auch künftig als Familie zu betrachten.

Hinderlich scheint allerdings, dass Kate schon wieder neu verliebt sein soll. Die Medien dichten ihr eine Affäre mit Profitänzer Derek Hough (29) an. Ein Bekannter der beiden erklärte jetzt jedoch gegenüber „Hollywood Life“, dass die beiden trotz eines vergangenen Techtelmechtels derzeit nur befreundet seien.


Kommentare


Blogs