Kristen Stewart für Chanel
Kristen Stewart macht uns schöne Augen

Kristen Stewart (25) ist schon länger die Muse von Karl Lagerfeld (82).Nun wird die Schauspielerin zum neuen Gesicht der Make-up-Linie von Chanel.

Es ist keine große Überraschung von Chanel: Kristen Stewart ist erneut in einer Kampagne des Traditionshauses zu sehen, wie nun bestätigt wurde. Demnach wird sie das neue Gesicht der Make-up-Kollektion 2016.

  • Karl Lagerfeld und Kristen Stewart

    Foto: Getty Images

    Ein Meister und seine Muse: Karl Lagerfeld liebt Kristen Stewart

Kristen Stewart ist die moderne Chanel-Frau
„Chanel freut sich zu verkünden, dass US-Schauspielerin Kristen Stewart das neue Gesicht der ‚2016 Eyes Collection‘-Kampagne ist“, heißt es in einer offiziellen Pressemitteilung. Überraschend stand diesmal nicht Karl Lagerfeld persönlich am Foto-Auslöser (der sonst sämtliche Kampagnen fotografiert), sondern Star-Fotograf Mario Testino. „Mit ihrer modernen, magnetischen Schönheit und ihrem Freigeist ist Stewart in einer Serie von Portraits zu sehen, die verschiedene Facetten der modernen Chanel-Frau verkörpern.“

  • Kristen Stewart

    Foto: Chanel

    Das erste offizielle Foto von der neuen Chanel-Kampagne mit Kristen Stewart

Karl Lagerfeld schwärmt von seiner Muse
In der Vergangenheit war Kristen Stewart unter anderem schon in Chanel-Kampagnen für Sonnenbrillen und Handtaschen zu sehen. Außerdem war sie Teil der gefeierten Casino-Haute-Couture-Show und spielte in Karl Lagerfelds Kurzfilm „Once and Forever“ Unternehmensgründerin Coco Chanel.

Im Interview mit „Women‘s Wear Daily“ schwärmte der Modezar einst: „Ich finde, sie ist eine der besten Schauspielerinnen ihrer Generation. Sie gibt einem sofort die richtigen Emotionen und die richtige Intensität. Deshalb ist es sehr leicht, mit ihr zu arbeiten.“

Anzeige

Kommentare


Blogs