Kardashian mietet ihrem Kanye einen Lamborghini
Kim weiß, wie man Männer glücklich macht

Es klingt wie im Märchen – (TV-)Prinzessin und (Rapper-)Prinz verbringen ein paar schöne Tage in Paris, der Stadt der Liebe. Natürlich dabei: eine weiße (Luxus-)Kutsche und viel Romantik...

  • 1/2

    Foto: Splash News

    Kanye West und Kim Kadashian sind gerade gemeinsam in Paris und genießen dort ihre junge Liebe. Sie residieren im Luxushotel „Four Seasons Hotel George V“ und auch ihr Auto ist nicht von schlechten Eltern: Ein brandneuer Lamborghini in weiß...

Kim Kardashian (31) und Kanye West (35) sind seit April diesen Jahres ein Paar und seither unzertrennlich. Sogar bis nach Europa reisen die beiden Turteltäubchen gemeinsam. Gerade verweilen sie in Paris, denn dort spielt Kanye im Rahmen seiner „The Throne Tour“ am Montagabend ein Konzert.

Doch vor der Pflicht, steht das Vergnügen!

Um während ihres Aufenthalts in Paris auch standesgemäß von A nach B zu kommen, besorgte Kim ihrem autoliebenden Boyfriend kurzerhand einen brandneuen Lamborghini im Wert von 300.000 Euro.



Darin cruiste das berühmte Doppel dann durch die Stadt an der Seine. Weit kamen sie mit ihrem futuristischen Cabrio in Weiß aber nicht. Für die Strecke vom Place de la Madeleine zum Eiffel Turm (weniger als fünf Kilometer) brauchten sie mehr als eine Stunde!

Stau – für Kim und Kanye ziemlich öde, aber für Fußgänger und andere Autofahrer ein großer Spaß.

Wie ein Beobachter dem US-Magazin „People“ mitteilte war es „ziemlich witzig jemanden hinter dem Steuer eines Lamborghinis zu sehen, der gelangweilt dreinschaut“.

Kommentare


Blogs