Kanye West disst „Vogue“-Chefin Anna Wintour  - für Kim Kardashian

Foto: Vogue Annie Leibovitz, Getty Images

Thema

Kanye West disst „Vogue“-Chefin Anna Wintour
von Laura Pomer
„Kim gehört aufs Cover, nicht Lena!“

Kanye West (36) ist stinksauer: „Girls“-Star Lena Dunham (27) auf dem Februar-Cover der „Vogue“? Das ist eine Ehre, die Kim Kardashian (33) gebühren sollte, findet der Rapper. Und das hat er der Verantwortlichen, Anna Wintour (64), genau so gesagt. Aber, ob das Kims Model-Karriere zuträglich ist?

  • Anna Wintour, Kanye West

    1/8

    Foto: Getty Images

    Können sich Freunde alles sagen? Kanye West beschwerte sich jedenfalls bei Anna Wintour, dass seine Liebste Kim noch immer nicht cover-würdig ist



Kanye West hält große Stücke auf seine Verlobte – das betont er bei jeder sich bietenden Gelegenheit. Noch im Oktober, zu Gast in Ryan Seacrest’ Talkshow, war er zuversichtlich, Kims sehnlichster Wunsch, auf das Cover der „Vogue“ zu kommen, ginge bald in Erfüllung. Schließlich sei sie „die faszinierendste Frau, die es im Moment gibt!“

Dass nun das Gesicht von Schauspielerin Lena Dunham das bekannte Modemagazin zieren darf, geht ihm gehörig gegen den Strich. Und das platzte, laut einem Bericht von „RadarOnline“, beim Mittagessen in der Polo Lounge in Beverly Hills nun aus ihm heraus.

West ging zu Anna Wintour an den Tisch und fragte sie ganz direkt, wieso sie Dunham seiner Kim vorgezogen habe. „Sie ist mindestens genauso talentiert, wenn nicht sogar mehr“, hat ein Zeuge ihn sagen hören.

 
Und Kanye hatte weitere Argumente: „Er glaubt, Kim habe eine viel größere Fan-Gemeinde und mehr Ausstrahlung als Lena.“ Wie ein Insider „RadarOnline“ verraten hat, lege der Rapper immer wieder ein gutes Wort bei seiner guten Freundin Wintour ein, seine Liebste endlich aufs Cover zu lassen. Er sei persönlich darüber beleidigt, dass sie ihm diesen Gefallen untersagt.

Bisher sagte Wintour immer konsequent „Nein“. Kardashian soll der Chefredakteurin nicht genug „High Fashion“ sein. Inzwischen soll die „Vogue“-Chefin aber eingelenkt haben: Angeblich ist sie unter Umständen bereit, Kim zu helfen, auf das Cover der französischen oder italienischen Ausgabe zu kommen. Vielleicht könnte das die Gemüter besänftigen ...

Kim Kardashian – eine Frau, die sich auf das Cover von „Vogue“ kämpfen will! Sehen Sie mehr dazu in unserer Fotogalerie!

Anzeige



Kommentare


Blogs