Thema

Kanye West vor Fashion Week Show
Das Internet lacht über Zombie-Mode

Cooler Used-Look oder einfach nur schäbig? An Kanye West (38) und seiner Mode scheiden sich die Geister. Kurz vor seiner zweiten großen Show bei der New York Fashion Week lacht die Internetgemeinde herzlich über seine angeblichen Zombie-Outfits.

Kanye West bereitet sich auf seine zweite große Show am 16. September vor. In der letzten Saison hatte der Rapper in Kollaboration mit adidas vor allem Outfits in neutralen Farben vorgestellt: viel Nude gehörte dazu, aber auch viel Nylon, abgewetzte Nähe und strategisch platzierte Löcher.

  • Kanye West

    Foto: Getty Images

    Im Februar stellte Kanye West in New York seine erste Kollaboration mit adidas Originals vor

Inspiriert von „The Walking Dead“
Was bei Kanye West als „distressed gear“ angepriesen wird, sieht das Netz eher kritisch. „Tausende von Dollar bezahlen, um wie eine Figur aus ‚The Walking Dead‘ auszusehen?“, heißt es etwa auf Twitter, oder: „Kanye Mode inspiriert von Statisten aus ‚The Walking Dead.‘“ Den Modeschöpfer persönlich dürften die vielen Anspielungen auf die Zombieserie kalt lassen, er ist von seiner Kunst bekanntlich mehr als überzeugt.

Yeezy Season 2
Im Februar hatte Kanye West seine Kollektion Yeezy Season 1 präsentiert. Am Mittwoch geht es im Rahmen der New York Fashion Week in die zweite Runde. „Es ist eine Fortsetzung zur letzten Saison“, zitiert „Page Six“ einen anonymen Informanten. Die erste Show, die Kanye West in Kollaboration mit adidas Originals über die Bühne brachte, war ein voller Erfolg. Yeezy versammelte in seiner Front Row allerlei bekannte Gesichter – von Kim Kardashian mit Töchterchen North (2) bis hin zu Kumpel Jay Z (45) und Beyoncé (34).

Anzeige

Kommentare


Blogs