Kanye West und Kim Kardashian wollen groß feiern
Italienische Hochzeit für fünf Millionen Dollar geplant

Mit seinem Heiratsantrag hat Kanye West (36) bereits ordentlich vorgelegt, doch seine Hochzeit mit Kim Kardashian (33) soll noch pompöser werden als seine Verlobung. Angeblich will der Rapper seiner Liebsten in Italien das Jawort geben.

  • Die Hochzeit von Kanye West und Kim Kardashian soll alle anderen Hochzeiten in den Schatten stellen

    Foto: Getty Images

    Die Hochzeit von Kanye West und Kim Kardashian soll alle anderen Hochzeiten in den Schatten stellen

Ein Baseballstadion, ein 50-köpfiges Orchester und ein riesiger Diamantring: Kanye West hat sich bei seinem Heiratsantrag wahrlich nicht lumpen lassen. Kim Kardashian wird von ihrem Verlobten nach Strich und Faden verwöhnt, und das soll auch bei der Hochzeit so weitergehen. Wie das „OK!“-Magazin berichtet, planen die Stars eine große Feier in Italien.

Anzeige

Die genaue Partylocation soll eine Villa auf der Mittelmeerinsel Capri sein. Für zwei Wochen will Kanye West dort angeblich residieren und schlappe 500.000 Dollar – umgerechnet rund 373.000 Euro – für die Miete hinblättern. Im Vergleich zu den Gesamtkosten der Hochzeit ist das aber noch gar nichts: Rund fünf Millionen Dollar soll sich das Paar die Hochzeit kosten lassen.

Die umgerechnet rund 3,73 Millionen Euro kommen durch diverse kostspielige Details zusammen. Neben der Miete soll Kanye West auch besonderen Wert auf das Essen bei der Hochzeitsfeier legen. Kanye ist mit dem Sternekoch Massimo Bottura (51) befreundet, der wiederum bereits Menüs für den Rapper zusammengestellt haben soll. Und auch die Unkosten seiner Gäste, die zur Hochzeit extra eingeflogen werden müssen, will der Musiker offenbar übernehmen. „Wir werden alle große Suiten haben und alle Ausgaben gehen auf ihn“, berichtet ein Gast dem Blatt.

Die Stimmung unter den Gästen dürfte dementsprechend gut sein. Wer genau zu dem großen Event eingeladen wird, ist bisher noch nicht bekannt. Doch eins steht fest: Kanye West hat Großes vor. „Er wird ein öffentliches Statement dazu abgeben, dass seine Hochzeit alle anderen Hochzeiten, die jemals gefeiert wurden, übertreffen wird“, meint ein Freund.


Kommentare


Blogs