Thema

Kanye West performt bei den „MTV Video Music Awards“
Erst Lady Gaga, jetzt auch der US-Rapper

Kanye West (36) gibt sich die Ehre und wird bei den diesjährigen „MTV Video Music Awards“ auftreten. Damit steht der zweite große Act des Abends fest. Denn erst vor kurzem wurde angekündigt, dass auch die schrille Lady Gaga (27) am 25. August auf die Bühne des New Yorker Barclays Centers treten wird.

  • Kanye West

    Foto: Getty Images

    Kanye West wird dieses Jahr zum bereits siebten Mal bei den „MTV Video Music Awards“ performen

Es verspricht ein spannungsgeladener Abend zu werden: Am 25. August finden in Brooklyn erneut die jährlichen „MTV Video Music Awards“ statt. Und der Musiksender hat auf seiner offiziellen Homepage nun endlich den heiß ersehnten zweiten Main Act des Abends bekanntgegeben: Kanye West wird auf die Bühne des Barclays Centers treten und den Song „Black Skinhead“ aus seinem aktuellen Album „Yeezus“ performen.

Anzeige

Damit begibt sich der 36-Jährige in prominente Gesellschaft. Denn wie MTV erst vor wenigen Wochen bekanntgab, wird auch Lady Gaga nach monatelanger Bühnenabstinenz bei den „MTV Video Music Awards 2013“ das Publikum zum Kreischen bringen. Während der Track des US-Rappers schon bekannt ist, wird aus Gagas Song noch ein Geheimnis gemacht. Lediglich der Fakt, dass es ein Song ihres kommenden Albums „ARTPOP“ werden soll, ist bekannt.

Der Auftritt von Kanye West wird außerdem einen Meilenstein in der Karriere des Musikers markieren: Zum mittlerweile siebten Mal wird er bei den „MTV Video Music Awards“ performen – genauso oft wie die „Queen of Pop“ Madonna (54)!

Bleibt nur noch die spannende Frage: Wird seine Freundin Kim Kardashian (32) ihn begleiten? Seit der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter North West Mitte Juni hat sich die sonst so medienaffine Neu-Mama stark aus dem Rampenlicht zurückgezogen.


Kommentare


Blogs