Kaley Cuoco und Henry Cavill treffen sich
Sitcom-Blondine datet den neuen Superman

„The Big Bang Theory“-Star Kaley Cuoco (27) und „Man of Steel“-Held Henry Cavill (30) könnten das nächste große Hollywood-Traumpaar werden! Wie jetzt bekannt wurde, haben die zwei Schauspieler offenbar eine Schwäche füreinander.

Ob Kaley Cuoco sich etwa beim Anschauen des neuen Superman-Films „Man of Steel“ in Henry Cavill verguckt hat? Jedenfalls postete die „The Big Bang Theory“-Blondine erst am 15. Juni ein Bild via Twitter, auf dem sie vor einem Filmplakat des neuen Superheldenstreifens posiert und den Mann in den blauen Strumpfhosen anschmachtet. „Jeder muss sich 'Man of Steel' anschauen. Er ist in jeder Hinsicht großartig“, schrieb die 27-Jährige als Kommentar.

Anzeige

Doch jetzt soll mehr aus den bloßen Schwärmereien für den Kinohelden geworden sein. Bei Kaley Cuoco und Henry Cavill hat es offenbar ordentlich gefunkt! „Sie stehen total aufeinander“, verriet ein Vertrauter der verknallten Hollywood-Stars der „Us Weekly“. Dennoch lassen es die Schauspielerin und ihr Superman noch ruhig angehen. „Sie waren beide Single und haben letztens damit angefangen, sich zu treffen. Es ist alles noch im Anfangsstadium der Beziehung und sie haben einfach eine großartige Zeit“, plaudert ein weiterer Bekannter im Gespräch mit „People“ aus.

Einer Beziehung zwischen dem „Man of Steel“-Mimen Henry Cavill und „The Big Bang Theory“-Star Kaley Cuoco stünde jedenfalls nichts im Wege. Der Superman-Darsteller hatte sich Anfang Mai von dem „Fast & Furious 6“-Star Gina Carano (31) getrennt und laut einem „Us Weekly“-Informanten, wollte er Kaley „schon immer daten“.

Kommentare


Blogs