Justin Timberlake und Jessica Biel
Wird ihr Baby ein Mädchen?

Um ihren Nachwuchs machen Justin Timberlake (33) und Jessica Biel (32) ein riesiges Geheimnis. Nun soll einem Bekannten des Paares aber das Geschlecht des Babys herausgerutscht sein. Angeblich erwarten die beiden ein Mädchen.

  • Justin Timberlake und Jessica Biel

    Foto: Getty Images

    Justin Timberlake und Jessica Biel bekommen ein Mädchen

Lange dürfte es nicht mehr dauern, bis das Kind von Justin Timberlake und Jessica Biel zur Welt kommt. Immerhin blickt die Schauspielerin schon auf eine ziemliche runde Babykugel in ihrer Mitte. Offiziell hat das Paar die Schwangerschaft noch immer nicht bestätigt, doch der Nachwuchs lässt sich einfach nicht mehr verstecken.

Das Geschlecht ihres Kindes dürften die werdenden Eltern schon längst erfahren haben. Angeblich wollte sich Justin Timberlake zwar davon überraschen lassen, ob er einen Jungen oder ein Mädchen bekommt, doch Jessica Biel wünschte sich Klarheit.

Anzeige

„Jessica ist da praktischer veranlagt und meinte, es wäre blöd, sich überraschen zu lassen. Sie möchte auf alles vorbereitet sein“, verriet ein Informant dem Magazin „Life & Style“. Welches Geschlecht das Promi-Baby nun haben wird, enthielt die Quelle der Zeitschrift auch nicht vor: Justin Timberlake und Jessica Biel werden Eltern einer Tochter.

Ein pinkes Kinderzimmer kommt für die beiden aber nicht infrage. Angeblich soll das Kinderzimmer im „Dschungel“-Stil eingerichtet werden. Statt einer kleinen Prinzessin will Justin Timberlake aus seiner Tochter außerdem eine kleine Rockröhre machen. „Er wird seinem kleinen Mädchen ein Schlagzeug und eine Gitarre kaufen“, ist sich die Quelle sicher. Vielleicht möchte das Timberbaby aber auch lieber in die Fußstapfen von Mama Jessica Biel treten und sein Glück in Hollywood probieren. Welcher Name dann womöglich im Abspann der Filme steht? Da müssen sich die Fans noch bis zur Geburt des Sprosses gedulden.
 


Kommentare


Blogs