Jetzt können die Aliens einpacken!
Lady Gaga tritt bei „Men in Black 3“ auf

Ende Mai kommt der 3. Teil der Science-Fiction-Komödie „Men in Black“ in die Kinos. Jetzt wurde bekannt: Auch Lady Gaga (25) wird mitspielen. Die Sängerin als Alien? Wir finden: Das ergibt Sinn!

  • 1/6

    Foto: Getty Images

    Lady Gaga ist berühmt für ihre verrückten Outfits. Dass sie in einem Alien-Film mitspielt ...

Will Smith (43), der schon in den ersten beiden Teilen die Hauptrolle spielte, „verplapperte“ sich bei einem Interview-Termin in Brasilien: „Wir haben ein paar Kurzauftritte von Prominenten, aber ich darf nicht verraten, um wen es sich handelt. Wir müssen also geheim halten, dass Lady Gaga auftreten wird.“ Das berichtet unter anderem die „Huffington Post". 

Anzeige

Lady Gaga als miefender, schleimig sabbernder Super-Alien? Können wir uns richtig gut vorstellen!

Schließlich müssten nicht einmal spezielle Kostüme für die Sängerin angefertigt werden – sie könnte einfach ein paar schräge Outfits aus ihrem eigenen Kleiderschrank mitbringen. Die sind ja meistens auch nicht von dieser Welt ...

Neben Lady Gaga werden weitere bekannte Gesichter bei „Men In Black 3“ mitmachen, unter anderem Emma Thompson und Josh Brolin. Auch Nicole Scherzinger übernimmt einen Part. In einer weiteren Hauptrolle ist natürlich auch wieder Tommy Lee Jones als „Agent K“ zu sehen.

Im dritten Teil des Klassenschlagers wird „Agent J“ (gespielt von Will Smith) wieder die Welt retten; dieses Mal muss er dafür in die Vergangenheit reisen. Der Film startet in Deutschland am 24. Mai.

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de
!

Kommentare


Blogs