Zweideutiger Auftritt vor der Versace-Show
Läuten bei J.Lo und Donatella die Hochzeitsglocken?

Jennifer Lopez (44) ganz in Weiß, Donatella Versace (59) ganz in Schwarz – so posieren beide Arm in Arm vor der Couture-Show von Atelier Versace für die Fotografen. Doch nicht nur der gemeinsame Auftritt von beiden verwirrt, sondern vor allem das Kleid von J.Lo.

  • 1/5

    Foto: Getty Images

    Wie ein stylisches Brautpaar inszenierte sich die Designerin und ihre Muse auf der diesjährigen Couture-Show von Atelier Versace. Mit ihrem Look zelebrierten Jennifer Lopez und Donatella Versace ihre starke und langjährige modische Liaison

Als sich Donatella Versace vor ihrer Couture-Show an der Seite ihres Star-Gastes Jennifer Lopez ablichten ließ, gab das ein starkes Bild ab. Die italienische Designerin kam im schwarzen Smoking, J. Lo verzauberte in einer weißen, ungewöhnlichen Bustier-Kreationen: Auf der einen Seite hatte sie einen langen Rocksaum, auf der anderen ein Hosenbein aus silbernen Pailletten. 

Anzeige

Bei dem Anblick dieses schönen Paares muss der Betrachter unweigerlich an ein Brautpaar denken. Natürlich läuten die Hochzeitsglocken hier nicht. Allerdings verbindet die beiden modisch bereits eine langjährige Liaison. J.Lo liebt die sexy Roben von Donatella. Und es vergeht kaum eine Preisverleihung oder Gala, auf der die schöne Latina nicht in einer Kreation ihrer Lieblings-Designerin glänzt. Mit der Palmen-Robe von Versace, die die Schauspielerin 2000 zu den Grammy Awards trug, schrieb sie sogar Modegeschichte. Das Kleid hat seinen eigenen Wikipedia Eintrag.

Übrigens lässt sich Donatella gerne mit ihren Musen als Schwarz-Weiß-Kontrast ablichten. Bei den diesjährigen Oscars, kam sie in einer schwarzen Robe an der Seite von Lady Gaga, die ein weißes Kleid mit sexy Cut-Outs trug. Lady Gaga sah aus wie das unschuldige Abziehbild der Designerin. Kein Zufall, schließlich posiert die Lady in der aktuellen Sommer-Kampagne als Donatella-Look-a-like

Ob Lady Gaga als Donatella oder J.Lo als Braut – wir lieben die Versace-Frauen, die beweisen, dass sich Stärke und Sexappeal nicht ausschließen. Etwas irritiert waren wir jedoch über die Präsentation der diesjährigen Haute-Couture-Kollektion für den Herbst-Winter 2014/15 von Atelier Versace. Die Kleider waren zwar gewohnt sexy, aber der Laufsteg war mit echtem Pelz ausgelegt. Da läuten sicher bei einigen Tierschützern die Alarmglocken!

Der Look zum Nachshoppen:


Kommentare


Blogs