Star-Fotograf lobt ihr Modeltalent
Jennifer Lawrence kann einfach alles

Ob es etwas gibt, das Schauspielerin Jennifer Lawrence (25) nicht kann? Sie gewinnt Oscars, sieht gut aus, kann singen und ist nicht zuletzt für ihren Humor beliebt. Und laut Tim Palen, Star-Fotograf und „Die Tribute von Panem“-Marketingchef, ist sie obendrein ein grandioses Model.

Für den Bildband „Photographs From The Hunger Games“ setzte Star-Fotograf Tim Palen sämtliche Darsteller der „Die Tribute von Panem“-Filme in Szene. Sein liebstes Motiv: Jennifer Lawrence, die als Katniss Everdeen kniend ihren berühmten Bogen spannt. Laut Palen ist an der Schauspielerin ein echtes Model verloren gegangen.

  • Jennifer Lawrence

    Foto: Getty Images

    Sieht so ein Topmodel aus? Jennifer Lawrence ist der neue Liebling von Star-Fotograf Tim Palen.

Jennifer Lawrence ist ein Traum
Im Gespräch mit „Variety“ kommt er aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus und schwört, mit einem Handy in der Hand: „Du könntest sie mit diesem Telefon hier fotografieren und es würde fantastisch aussehen.“ Tim Palen findet, Jennifer Lawrence sei „ein Traum“, sie sehe einfach „außergewöhnlich“ aus.

Dior wusste es schon länger
Mit dieser Meinung ist der Marketingchef nicht allein. Bereits seit 2012 arbeitet Jennifer Lawrence als Model für das Dior, ist auch aktuell das Gesicht der neusten Handtaschenlinie des Luxuslabels. Hierfür posierte sie selbstverständlich nicht in „Hunger Games“-Freiheitskämpferinnen-Manier, sondern mit einer gewissen glamourösen Lässigkeit vor der Linse des Fotografen David Sims, der die Kollektionen „Be Dior“ und „Diorissimo“ knipste.


Der Bildband „Tim Palen: Photographs From The Hunger Games“ ist übrigens ab dem 30. Oktober im Handel. Und wer gerade in den USA weilt, sollte einen Abstecher nach West-Hollywood machen: Dort sind die Bilder von Jennifer Lawrence aktuell in einer Ausstellung der „Leica Gallery“ zu bewundern.

Anzeige

Kommentare


Blogs