Bye, bye Chris Martin
Jennifer Lawrence bändelt mit Ex-Freund Nicholas Hoult an

Chris Martin (38) ist offenbar Geschichte. Jennifer Lawrence (24) soll sich auf Bewährtes zurückbesinnen: Am Set ihres neuen „X-Men“-Films turtelt sie wieder mit Ex-Freund Nicholas Hoult (25).

Jennifer Lawrence wurde eine ganze Weile nicht mehr mit Chris Martin gesichtet. Das letzte Mal, dass sich die beiden bei einem Date erwischen ließen, ist Wochen her. Der Beziehung haben die langen Pausen offensichtlich nicht gut getan.

  • Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult

    Foto: Getty Images

    Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult hielten ihre On/Off-Beziehung vier Jahre lang aufrecht – nun könnte es eine Reunion geben

Fremdflirt oder Arbeitspensum?
„Jen hat ununterbrochen gearbeitet und sie haben einander nie gesehen“, berichtete ein Informant des Magazins „Us Weekly“. Das Paar soll mittlerweile getrennte Wege gehen – und sich bereits anderweitig umsehen. Chris Martin wurde vergangene Woche von Paparazzi Arm in Arm mit Kylie Minogue (47) erwischt, JLaw dagegen hat ihren Ex ins Auge gefasst.

Verliebt am Filmset
Am Set ihres gemeinsamen Films „X-Men: Apocalypse“ seien sich Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult wieder näher gekommen. Kein Wunder: Bei den Dreharbeiten zum ersten Teil des Franchise hatte sich das Paar vor Jahren kennen und lieben gelernt. Jetzt sollen die beiden wieder ein tolles Verhältnis zueinander haben. Sogar die Familien der beiden hätten trotz Trennung weiterhin eng in Kontakt gestanden, so der Informant. Angeheizt wurde die Gerüchteküche schon vor Wochen, als „X-Men“-Regisseur Bryan Singer (49) ein Selfie mit seinen beiden Stars auf Instagram teilte. Nicholas Hoult legt darauf eindeutig seinen Arm um Jennifer Lawrence, beide strahlen selig in die Kamera.

Anzeige

Kommentare


Blogs