Jennifer Lawrence mit neuem Job
Millionen-Deal mit Dior?

Jennifer Lawrence (23) modelt seit zwei Jahren für das Luxuslabel Dior. Nun soll die Schauspielerin, die bald für „American Hustle“ ihren zweiten Oscar gewinnen könnte, einen Millionendeal mit der französischen Marke abgeschlossen haben.

Dank „American Hustle“ und „Die Tribute von Panem“ gehört Jennifer Lawrence zu den begehrtesten Schauspielerinnen Hollywoods. Die blonde Schönheit probiert sich seit Längerem aber auch als Model aus und scheint dieses Karrierestandbein nun weiter ausbauen zu wollen. Wie die „Page Six“ der „New York Post“ berichtet, soll Jennifer Lawrence bald einen neuen Deal mit der Luxusmarke Dior abschließen.

Anzeige

Und dabei geht es keineswegs um Peanuts. Wie die Klatschseite erfahren haben will, soll Lawrence für ihren Job zwischen 15 und 20 Millionen Dollar bekommen. Die Zusammenarbeit der Schauspielerin und des Luxuslabels soll drei Jahre lang dauern. Bisher haben aber weder die das Management von Jennifer Lawrence noch Dior die Gerüchte bestätigt.

„Dior“-Kreativdirektor Raf Simons schwärmt von Jennifer Lawrence

Laut „Page Six“ schwärmte Dior-Kreativdirektor Raf Simons (46) schon vor zwei Jahren von Jennifer Lawrence. Ihre Leinwandpräsenz und ihr schauspielerisches Talent, das sich besonders bei der Darstellung schwieriger Charaktere zeige , habe ihn buchstäblich umgehauen.

Seit einer Kampagne für „Miss Dior“ ist Jennifer Lawrence auch immer wieder in Luxuskleidern des Labels zu sehen. Besonders ihr schulterfreies langes Dress, das sie bei den Oscars 2013 trug, beeindruckte Modeliebhaber auf der ganzen Welt. Falls sie den Millionendeal tatsächlich unterzeichnet, wird die „American Hustle“-Darstellerin bei den nächsten Hollywoodevents vermutlich nicht anderes tragen außer Dior. 


Kommentare


Blogs