Kleiderpanne bei Jennifer Garner
Dieser Auftritt ging ins (Mieder)Höschen

Uups! Der ultimative Kleiderhorror made in Hollywood: Spanx-Blitzer ! Jennifer Garners (42) Premierenpanne beweist, dass auch Leinwandgöttinen mit Muttis Miederhose schummeln.

  • Jennifer Garner

    1/5

    Foto: Splash News

    Sie lacht und lächelt mit Filmpartner Steve Carell – und merkt nicht, dass sich ihre Tasche in ihrem Valentino-Kleid verfängt: Jennifer Garners Miederhosen-Blitzer bei ihrer  Filmpremiere („Alexander and the Terrible, Horrible, No Good, Very bad day“). Very bad day – passt  irgendwie

Eigentlich nur eine Formsache
Die sonst so perfekte Jennifer Garner sortiert ihre Clutch, die verfängt sich am Volant ihres Valentino-Kleides und die Papparazzi schießen das Bild der Woche: Hollywood-Star in Miederhose bei  ihrer Filmpremiere. Selbstverständlich fühlt sich die bessere Hälfte von Ben Affleck (42) schrecklich. Aber als gute Schauspielerin meistert sie die Situation. Und lacht die Peinlichkeit  einfach weg.

Anzeige

Im Namen der Miederhose
Auch dünne, kurvenfreie Frauen wie Schauspielerin Gwyneth Paltrow (42), Sängerin Lilly Allen  (29) oder Model Karolina Kurkova (30) schwören darauf, alles hübsch einzupacken – oder präziser: einzupressen. Damit auf dem Red Carped alles perfekt sitzt, schwören die Promis auf Formunterwäsche. Allerdings, das böse Wort Miederhose ist von gestern. Moderne Mogeloutfits nennt man Shapewear.

Spanx – der beste Freund der Frau
Führend darin, Kilos wegzumogeln, ist die US-Firma Spanx. Es gibt unzählige Varianten, für jede vermeindliche Problemzone: Bauchschläuche, Taillengürtel, Poheber. Am besten alle drei in einem. Dazu verschiedene Druckstärken, Formen, Farben. Längst scheuen sich Hollywoodstars nicht mehr, unter Röcken und Roben eine fleischfarbene Radlerhose zu tragen.

Der Milliarden-Schlüpfer
Und eine freut sich ganz besonders über diesen Trend: Spanx machte seine Erfinderin Sara Blakely (43) reich, sehr reich. Das Magazin „Forbes“ kürte sie im März 2012 zur jüngsten Selfmade-Milliardärin der Welt.


Kommentare


Blogs