Erster Auftritt nach der Hochzeit
Hier zeigt Jennifer Aniston ihren Ehering

Bling bling! Bei ihrem ersten öffentlichen Auftritt seit der Hochzeit vor zwei Wochen achteten die Fans und Fotografen bei Jennifer Aniston (46) vor allem auf ihren linken Ringfinger. Und siehe da: Ihr Ehering kann sich sehen lassen.

Ein Traum aus Gold und Diamanten: Jennifer Aniston hat zum ersten Mal ihren Ehering präsentiert. Nach ihren luxuriösen Flitterwochen hieß es für die Hollywood-Beauty Back to Business, als sie in Los Angeles ihren neuen Film „Broadway Therapy“ vorstellte.

  • Jennifer Aniston

    1/2

    Foto: Getty Images

    Als frisch gebackene Ehefrau strahlte Jennifer Aniston bei der Premiere ihres neuen Filmes „Broadway Therapy“

Diamonds Are a Girl‘s Best Friend
Ein zierlicher Ring aus kleinen Diamanten umfasst von zwei Goldringen – Jens neuestes Schmuckstück ist eine wahre Augenweide. Der Ring soll eine Sonderanfertigung von Promi-Juwelierin Jennifer Meyer sein, eine enge Freundin des Paares, die außerdem Beyoncé, Jessica Biel und Blake Lively zu ihren Kundinnen zählt.

Auch wenn der Ring sicher nicht günstig war – toll, das sich Jennifer Aniston für ein elegantes, aber nicht allzu pompöses Modell entschieden hat. Und das steht ihr mal wieder hervorragend. Gekonnt setzte die frisch vermählte Schönheit ihren Ring bei der „Broadway Therapy“-Premiere in Szene: Er passte perfekt zu ihrem schwarzen Jumpsuit von Roland Mouret, dem goldenen Schmuck und ihrem glänzenden Haar.

Überglücklich zurück in Los Angeles
Die frisch gebackene Ehefrau von Justin Theroux (44) strahlte bei dem Event in Los Angeles überglücklich und ganz entspannt in die Kameras der Fotografen – ihr geht es offenbar blendend. „Die Leute gratulierten ihr und sie war sehr süß und aufrichtig, als sie sich bedankte“, so ein Augenzeuge laut „People“.

Kein Wunder, dass Jennifer Aniston so happy ist: Sie und ihr Liebster krönten ihre malerische Hochzeit immerhin mit traumhaften Luxus-Flitterwochen im Urlaubsparadies Bora Bora.

Anzeige

Kommentare


Blogs