Jennifer Aniston und Justin Theroux
Hochzeit auf der Trauminsel Hawaii?

Eigentlich halten Hollywood-Starlet Jennifer Aniston (44) und ihr Drehbuchschreiber Justin Theroux (41) sämtliche Details zu ihrer Hochzeit streng geheim. Nun sickert aber durch: Die Trauung soll schon in den nächsten Wochen stattfinden – auf der Trauminsel Hawaii.

  • Justin Theroux und Jennifer Aniston

    Foto: Getty Images

    Justin Theroux und Jennifer Aniston. Hochzeit auf der Trauminsel Hawaii?

Keine Fotografen, keine Presse, nur Familie und einige ausgewählte Freunde: So stellt sich Jennifer Aniston angeblich ihre Trauung mit Justin Theroux vor. Jen wolle noch in dieser Woche die Dreharbeiten zu ihrem aktuellen Projekt abschließen und sich dann voll und ganz den Hochzeitsvorbereitungen widmen. Datum und auch die Bands zur musikalischen Untermalung der Festlichkeit sollen schon feststehen - und sogar ein Kleid hat Jennifer Aniston offenbar schon gewählt. Das zumindest berichtet die britische Tageszeitung „The Sun“. Eine Quelle will dem Blatt außerdem verraten haben, wo es für die streng geheime Hochzeit hingeht: auf Jen und Justins Lieblingsinsel Hawaii.

Anzeige

„Justin liebt Hawaii total. Es ist sein absoluter Lieblingsort auf der Welt und er hat auch ein kleines Haus auf der Insel“, so ein Freund des Paares zur „Sun“. Weil das aber scheinbar zu klein für die illustre Gästerunde ist, suchen die beiden noch nach einer geeigneten Location. Justin Theroux‘ Kumpel Ben Stiller (47) könnte da vielleicht aushelfen: Er besitzt ein nettes Häuschen auf der paradiesischen Insel, das groß genug sein könnte.

Dass Jennifer Aniston ihren Justin Theroux so schnell wie möglich unter die Haube bringen will, hat derweil nicht nur mit ihrer überschwänglichen Liebe zu tun. Angeblich gibt es eine Art Hochzeitswettkampf zwischen Jennifer Aniston und Justin Theroux auf der einen und ihrem Ex Brad Pitt (49) und Angelina Jolie (37) auf der anderen Seite. Wir dürfen also gespannt sein, bei wem die Hochzeitsglocken zuerst läuten.

Kommentare


Blogs