Jason Biggs und Jenny Mollen
„American Pie“-Star ist Vater

Für „American Pie“-Darsteller Jason Biggs (35) beginnt jetzt eine spannende Zeit: Der Schauspieler ist vor wenigen Tagen zum ersten Mal Vater geworden. Seine Frau und Kollegin Jenny Mollen (34) teilte die frohe Baby-News via Instagram mit.

Im Leben von Jason Biggs und seiner Frau Jenny Mollen gibt es derzeit nur noch ein Thema: Söhnchen Sid. Das Baby kam am Samstag, den 15. Februar, zur Welt und ist das erste gemeinsame Kind des Paares. Um Freunde und Fans gleich über die Ankunft des neuen Erdenbürgers zu informieren, wählten der „American Pie“-Star und seine Frau das soziale Netzwerk Instagram.

Anzeige

Auf ihrem Account postete Jenny Mollen zunächst ein Video von der Fahrt ins Krankenhaus. „Es tut so weh“, sagt sie auf diesem und schaut schmerzverzerrt in die Kamera. Auf weiteren kleinen Videos ist die Schauspielerin dann bereits in einer Klinik und windet sich vor Schmerzen auf einem Krankenbett. Nach einem Kaiserschnitt kann Jenny Mollen allerdings wieder strahlen. Kein Wunder, denn auf einem anschließenden Foto präsentierte sie das Baby ihrer Fangemeinde.

„Sid Biggs. Ein Kopf voller Haare, ein großer Penis und 10.000 Twitter-Follower“, kommentierte sie das erste Porträt ihres Sohnes. Nachdem Jason Biggs und seine Frau so offen über die Geburt berichteten, werden sie wohl auch in der kommenden Zeit ihre Fans via Instagram auf dem Laufenden halten. Anhänger des „American Pie“-Stars dürfen sich vermutlich auf jede Menge Fotos von Baby Sid freuen.


Kommentare


Blogs