„Mad Men“-Star January Jones
Endlich ist das Baby da! Aber wo ist der Vater?

January Jones (33) hat einen Sohn zur Welt gebracht. Wer der Vater ihres Kindes ist, das weiß man immer noch nicht. Dafür ist der Name des Babys bekannt.

  • January Jones Mutter geworden Xander

    Foto: getty images

    January Jones ist Mama geworden. Ihr Sohn heißt Xander Dane

Die amerikanische Schauspielerin January Jones hat am Dienstag (13. September) ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Es ist ein Junge mit dem Namen Xander Dane – endlich mal ein verhältnismäßig normaler Kindername in Hollywood! Dem Promi-Magazin „People.com“ sagte ein Sprecher der Schauspielerin, dass es Mutter und Sohn großartig gehe!

Anzeige

Doch auch wenn der „Mad Men“-Star aus dem Namen des Babys kein Geheimnis macht, so ist immer noch nicht heraus, wer denn nun eigentlich der Vater ist. Im April hatte die Schauspielerin ihre Schwangerschaft verkündet, ohne den Namen des Vaters zu verraten.

Das Schweigen heizt die Spekulationen an. Das Liebeskarussell von January Jones drehte sich schnell.  Kurz vor Geburt hatte sie sich von dem Comedian Jason Sudeikis (35) getrennt, doch Jones soll während der Beziehung auch andere Männer gedatet haben.

Baby Xander Dane wird also erstmal den Nachnamen der Mama bekommen. Und da nicht davon auszugehen ist, dass Jones plötzlich in Plauderlaune kommt, muss man sich wohl damit abfinden, dass das Geheimnis nie gelüftet wird. Es sei denn Xander sieht irgendwann einem Hollywood-Mann extrem ähnlich...



Kommentare


Blogs