Sexy Video zur Unterwäsche-Kollektion
von Laura Pomer
Im Bett mit David Gandy

Als Male-Model weiß David Gandy (34) ganz genau, worin Männerkörper gut aussehen. Seine Erfahrung hat er nun als Designer umsetzt, in einer Unterwäsche-Kollektion für Marks & Spencer. Das Beste daran: Gandy führt die heißen Höschen höchstpersönlich vor. Im Video!

David Gandys Linie für „Autograph“, die Premiumabteilung des britischen Unternehmens Marks & Spencer, umfasst 28 Teile, darunter Slips, knappere und längere Boxershorts. Wie das Model in einem offiziellen Statement erklärt, war es an jedem Schritt des Produktionsprozess beteiligt – „von den ersten Entwürfen, über die Auswahl der Stoffe, das Einbringen eines persönlichen Touchs bis hin zum Verpackungsdesign“, und jeder davon habe ihm einen Riesenspaß gemacht.

Natürlich modelt David Gandy für die Kampagne selbst. Im Lookbook und im Werbespot präsentiert er die Linie am eigenen Astralleib – die mit dem Titel „David Gandy for Autograph“ immerhin auch seinen Namen trägt.

Wie das aussieht: im Video!

Anzeige

Kommentare