Hollywood-Star plant Biopic über Herzogin
Angelina will Kate Middleton spielen

Herzlich Willkommen in der Gerüchteküche. Was darf’s denn heute sein? Ein paar Munkeleien aus Hollywood vielleicht? Oder Klatsch und Tratsch aus dem Buckingham-Palast? Hier lesen Sie beides: Angelina Jolie plant nämlich angeblich eine Filmbiografie über Herzogin Catherine und sie selbst möchte die Hauptrolle übernehmen. Eine köstliche Kombi, oder?

  • 1/7

    Foto: Getty Images

    Kate Middleton

    Ihr Leben soll verfilmt werden. Von keiner geringeren als ...

Wer ist eigentlich nicht von Herzogin Kate begeistert? Die Presse liebt sie, ihr Ehemann William himmelt sie an und sogar Hollywood kann nicht genug von ihr kriegen.

Anzeige

Die nächste im Bunde der Middleton-Verehrerinnen: Angelina Jolie. Angeblich plant die Schauspielerin, die erst kürzlich mit ihrem Regiedebut „In the Land of Blood and Honey“ Erfolge feierte, ein Biopic über die Britin.

Wie ein Bekannter des Hollywoodstars dem britischen Blatt „The Sun“ verriet, ist Angelina von Kate fasziniert. „Sie meint, sie habe eine wunderbare Aura und sie liebt ihren Look.“

Am liebsten würde Angelina angeblich sogar selbst als Herzogin Kate in Erscheinung treten. Die Wallemähne und die zierliche Figur hat sie ja schon. Nur der Rest will irgendwie nicht passen. Brad Pitts Lebensgefährtin ist eben einfach zu sexy, das kühle Aristokratische nimmt man ihr eventuelle nicht ganz ab.

Wer neben Angelina noch für die Rolle der beliebten Herzogin in Frage käme? Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht. Die Ergebnisse sehen Sie in unserer Galerie ...

Die Idealbesetzung für die Rolle der Kate? Voten Sie auf Facebook!

Kommentare


Blogs