Hilton, Olsen, Watson & Co.
Gar nicht fein, dieses X-Bein

Strike a Pose! Posieren ist eine Kunst – die nicht jede beherrscht. Besonders mangelhaft sind die Fähigkeiten diverser Promis, die praktisch schon auf den roten Teppichen dieser Welt wohnen. Die sollten es doch eigentlich können. Doch sie machen immer wieder dasselbe: X-Beine!

  • 1/6

    Foto: Getty Images

    „Twilight“-Star Kristen Stewart bei den MTV Movie Awards in Los Angeles im Juni 2011. Fast sieht es aus, als hätte sie ihre Beine einmal getauscht

Ein absolutes No-Go!

Anzeige

Es sieht erstens immer so aus, als würden die Mädels gleich umkippen (weil sie betrunken oder einfach unfähig zum Stehen sind) oder mal Pipi müssen. Und zweitens gibt es keinen Grund, schöne Beine derart schlecht zur Schau zu stellen.

Doch Society-Girl Paris Hilton (30), Schauspielerin Emma Watson (21) oder ihre Kollegin Evan Rachel Wood (24) stellen sich immer wieder x-beinig vor Fotografen. Einer Victoria Beckham und sämtlichen Supermodels könnte das nicht passieren. Schaut euch mal was bei den Profis ab.

Und, Mädels, eigentlich müsstet ihr das doch nach all den Jahren im Show-Geschäft selbst schon besser wissen …

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs