Herzogin Kate wieder schwanger
Prinz Harry erfüllt von Schadenfreude

Während sich die ganze Welt mit Herzogin Kate (32) und Prinz William (32) über die erneute Schwangerschaft freut, kann sich Prinz Harry (29) einen kleinen Seitenhieb auf seinen Bruder nicht verkneifen. Typisch Harry eben…

Natürlich freut sich auch Prinz Harry über den erneuten Nachwuchs seines Bruders William und seiner Schwägerin Herzogin Kate. Doch Harry wäre nicht Harry, wenn er diese süße Gelegenheit nicht zum Anlass für einen kleinen Scherz nehmen würde. „Ich kann es kaum erwarten, meinen Bruder noch mehr leiden zu sehen“, alberte der Fünfte der britischen Thronfolge während einer Veranstaltung in London in Richtung der anwesenden Journalisten.

Anzeige

Eigentlich war Prinz Harry anlässlich eines Vorab-Trainings der „Invictus Games“ offiziell unterwegs – das Event ist eine unter anderem von ihm organisierte Veranstaltung, um verwundeten Soldaten eine nette Zeit mit sportlichen Wettkämpfen und musikalischen Highlights zu gestalten. Doch am vergangenen Montag drehte sich alles nur um eins: Die Schwangerschaft von Herzogin Kate! Prinz Harry ging damit jedoch gewohnt lässig um. Er hoffe, dass William und Kate dieses Mal ein Mädchen bekommen, um zu sehen, ob sein Bruder damit klar komme, scherzte er weiter.

Zum Schluss fand der Party-Prinz aber auch noch ein paar ernst gemeinte und nette Worte. „Ich hoffe für die beiden, dass sie diese Mal mit ein wenig mehr Ruhe und Frieden durch die ganze Schwangerschaft kommen“, so Harry und bestätigte, dass Herzogin Kate, wie auch schon zuvor mit George, schon wieder an morgendlicher Übelkeit leide.


Kommentare


Blogs