Thema

Amtlich kein Ehepaar mehr
Heidi Klum ist offiziell von Seal geschieden

Heidi Klum (41) und der britische Sänger Seal (51) sind seit dem 14. Oktober 2014 offiziell geschieden. Seit April wurde unter den Scheidungsanwälten verhandelt – jetzt hat der „Superior Court“, das Kammergericht von Los Angeles, die amtliche Bestätigung der Scheidung geliefert: Scheidungspapiere.

Nach sieben öffentlichen Ehejahren voller Liebesglück, trennten sich Heidi Klum und Seal 2012. Zurück blieben drei gemeinsame Kinder – Lou (5), Johan (7) und Henry (9) – sowie Tochter Leni (10), die Seal adoptierte. Ihr leiblicher Vater ist Formel-1-Chef Flavio Briatore (64).

Anzeige

Nach der offiziellen Trennungszeit samt offiziell eingereichter Scheidung im April 2012, ist die Trennung von Heidi Klum und Seal seit Dienstag rechtskräftig.

Damit keines der Kinder unter der Trennung der Eltern leidet, haben Seal und La Klum ihre Scheidung nicht öffentlich diskutiert oder gar einen Rosenkrieg begonnen. Das Ex-Paar verstehe sich mittlerweile sogar wieder freundschaftlich gut, wie Heidis Vater Günter Klum gegenüber „BamS“ verlauten ließ: „Heidi und Seal haben sich freundschaftlich wieder gefunden, die letzten Bilder sagen doch alles. Im Interesse der Kinder ist das alles den Umständen entsprechend vernünftig von beiden Seiten abgewickelt worden. Die Kinder stehen für beide absolut im Vordergrund und deren Interessen hatten und haben Vorrang.“

Das hört sich doch danach an, als könnten die Klums mit Seal und Heidis aktuellem Partner Vito Schabel (28) eine fröhliche Patchwork-Familie abgeben!


Kommentare


Blogs