Gwyneth Paltrow von Fitnesstrainerin gelobt
„Sie ist ein Erfolgsmensch“

Gwyneth Paltrow (41) ist eine Powerfrau durch und durch. Das weiß auch ihre Fitnesstrainerin Tracy Anderson (38). Diese lobte die Schauspielerin jetzt in höchsten Tönen, stellte aber auch klar, dass die Frau von Chris Martin (36) für ihren Erfolg hart arbeite.

Was kann Gwyneth Paltrow eigentlich nicht? Die gebürtige Amerikanerin ist nicht nur eine gefeierte Schauspielerin, sie scheint auch sonst alles in ihrem Leben richtig gemacht zu haben. Dafür arbeitet Gwynnie aber auch hart – was besonders ihre Fitnesstrainerin Tracy Anderson weiß: „Gwyneth Paltrow ist meine erfolgreichste Klientin. Die Sache an Gwyneth ist, dass sie ein Extrem ist. Wie kann sie all diese extremen Umstände bewältigen und eine erfolgreiche Schauspielerin, wundervolle Mutter, Livestyle-Expertin und meine Fitnesspartnerin sein? Und dann mit ihrem Körper auch noch besser aussehen, als sie es noch mit 20 getan hat?“

Anzeige

In der Tat sieht Gwyneth Paltrow auch mit Anfang 40 noch so frisch und knackig aus , dass sie so manch neidischen Blick anderer Frauen kassiert. Doch wo nimmt sich die schöne „Iron Man“-Darstellerin die ganze Zeit her? Immerhin scheint sie nonstop beschäftigt zu sein. Hinter all dem Erfolg steckt viel Fleiß, wie Fitnesstrainerin Tracy Anderson weiter verrät: „Sie arbeitet sehr hart, sie ist ein Erfolgsmensch.“

In den Schoß gefallen sei Gwyneth Paltrow dabei nichts, dessen ist sich Anderson sicher. „Ich denke, dass es bedauerlich ist, wenn Menschen andere Leute in erfolgreichen Positionen sehen und denken, dass ihnen alles geschenkt wurde oder sie einfach Glück hatten. In vielen Fällen ist das so. Ich weiß aber, dass es bei Gwyneth nicht der Fall ist.“


Kommentare


Blogs