Gwen Stefani veröffentlicht neuen Song
Ihr Comeback heißt „Baby Don't Lie“

Bereits acht Jahre ist es her, dass Gwen Stefani (45) mit ihrem Album „The Sweet Escape“ Erfolge feierte. Nun meldet sich die dreifache Mutter endlich mit einem neuen Song zurück. „Baby Don't Lie“ heißt der Track, der Gwen erneut an die Chart-Spitze katapultieren soll.

Ob als Jurorin der US-Castingshow „The Voice“ oder zu Hause mit ihrer Rasselbande – Gwen Stefani hat alle Hände voll zu tun. Doch nun hat es die ehemalige „No Doubt“-Frontfrau wieder ins Musikstudio geschafft, um ihre Fans mit einem neuen Song zu überraschen. Am Montag veröffentlichte sie „Baby Don't Lie“ auf YouTube und sorgte damit bei ihren Anhängern für mächtig Aufregung.

Anzeige

Wie schon bei ihren alten Hits als Solokünstlerin setzt Gwen Stefani auch bei dem neuen Song auf einen poppigen Sound. Die schnellen Beats laden zum Tanzen ein und machen so vor allem auf den Videoclip zu „Baby Don't Lie“ neugierig. Bislang gab die Sängerin immerhin noch das bunte Artwork zur Single preis, das ebenfalls an ihre knallige Bilderwelt der vergangenen Jahre anknüpft.

Auf YouTube fällt das Urteil der Fans zum Comeback sehr unterschiedlich aus. Während ein Großteil den neuen Song schon als Hit feiert, zeigen sich einige von „Baby Don't Lie“ enttäuscht. Dennoch kann sich Gwen Stefani gute Chancen auf einen der vorderen Chartplätze in den USA ausrechnen. Als Coach von „The Voice“ ist die Frau von Gavin Rossdale (48) dort derzeit in aller Munde. Genau deshalb habe sich Gwen angeblich auch für die Teilnahme an der Show entschieden. „Für Gwen ist ,The Voice‘ ein neuer Ausgangspunkt, für Dinge, die sie in ihrer Karriere machen möchte. Sie wird jetzt wieder mehr an ihrer Mode, Musik sowie an anderen Dingen arbeiten, nun da sie dank ,The Voice‘ einen neuen Farbanstrich bekommen hat“, bestätigt ein Bekannter von Gwen Stefani „Hollywood Life“.



Kommentare


Blogs