STYLEBOOK trifft Guido Maria
von Sarah Radowitz
Wie verbringen Sie den Sommer, Herr Kretschmer?

Fashion-Liebling und Deutschlands oberster Stil-Lehrer Guido Maria Kretschmer hat eine Clutch im Kaugummi-Stil entworfen. Grund genug, mal nachzuhaken, was eine gute Tasche ausmacht, was ihn an Rucksäcken stört und was für ihn das schönste im Sommer ist.

Er hat es wieder getan: Bereits zum zweiten Mal hat Guido Maria Kretschmer für die Kaugummi-Marke Wrigleys eine Tasche entworfen. Diesmal keine Reisetasche, sondern eine Clutch.

Aber klar, dass man im Sommer nicht um das Thema Reisen herumkommt. Allerdings für den Designer definitiv nicht mit Rucksack. Die findet er nämlich scheußlich und nur zum Wandern praktisch.

Allerdings, ein perfekter Sommertag beginnt bei Guido Maria Kretschmer nicht mit einer Gipfelwanderung, sondern mit einem Buch in der Sonne sitzend.

Warum er findet, dass jeder mit Nadel und Faden umgehen sollte und wie er über Facebook, Instagram und Co. nutzt – im Video.

  • Guido Maria Kretschmer

    1/2

    Foto: getty images

    Für Wrigleys hat Guido Maria Kretschmer eine Clutch entworfen

Anzeige

Kommentare