Thema

Die Promi-Roben im Mini-Format
Kleine Stars ganz gross in Mode

Wenn die Hollywood-Stars irgendwo auf der Welt über den roten Teppich gelaufen sind, beginnt in „Toddlewood” die Arbeit. Dann stylt und schneidert Fotografin Tricia Messeroux ihre kleinen Stars – in Mini-Ausführungen der Promi-Roben.

Wenn Reese Witherspoon oder Kelly Osbourne im Mini-Format über den roten Teppich schreiten, dann ist wieder „Toddlewood” („toddler”, dt für Kleinkind) statt Hollywood angesagt.

Innerhalb von 48 Stunden nach den Oscars lässt die US-Amerikanerin Tricia Messeroux die beeindruckendsten Oscar-Roben für ihr New Yorker Kinderfotostudio „Toddlewood” nachschneidern und lichtet die süßen, kleinen Lookalikes darin ab. Sogar die Stars sind schon große Fans von Messerouxs kleinen Doppelgängern.

Sehen Sie die kleinen Oscar-Doubles im Video!

Anzeige

Kommentare