Tochter von Prinzessin Stéphanie
Pauline ist Monacos schönster Nachwuchs

Alle Augen auf den Nachwuchs! Die schöne Charlotte Casiraghi (25) und ihr Bruder Andrea (27) und Pierre (23) stehlen Fürst Albert II (53), Caroline (54) und Co. schon lange die Show. Selbst Charléne (33) muss im Blitzlichtgewitter Platz machen, wenn der junge Trupp auftaucht. Ihre ersten offiziellen Schritte – und dabei ganz schön von sich Reden – macht jetzt Pauline, die 16-jährige Tochter von Prinzessin Stéphanie (46).

  • 1/4

    Foto: dpa Picture-Alliance

    Pauline Ducruet beim 36. Internationalen Zirkus-Festival in Monte-Carlo

Bei einem Zirkus-Festival verlieh die junge Monegassin kürzlich einen Award an Artisten. Pauline ist seit 2005 Schirmherrin des Events. Die schlanke Brünette wirkt noch vorsichtig im Rampenlicht – verzauberte uns aber im Fluge mit ihrer natürlichen, sympathischen Art.
 
Pauline Ducruet ist die Tochter von Stéphanie von Monaco und ihrem ehemaligen Leibwächter Daniel Ducruet (47). Sie machte bisher vor allem mit ihrer sportlichen Seite auf sich aufmerksam: Bei den Olympischen Jugendspielen in Singapur startete sie 2010 als Springerin vom Dreimeterbrett.
 
Jetzt tritt sie im Kreise ihrer Familie an die Öffentlichkeit, übernimmt erste offizielle Termine.

Anzeige

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!
 

Kommentare


Blogs