Thema

Heidi zeigt ihre neuen „Meedchen“
Nur eine von ihnen kann GNTM werden

Es geht wieder los! „Germany's next Topmodel“ geht in die nächste Runde und Heidi Klum (42) hat ihre ersten „Meedchen“ schon gefunden.

Auf einem dieser drei Bilder sehen Sie bereits „Germany‘s next Topmodel“? Einer dieser Mädchen wird 2016 zur Gewinnerin der nächsten Staffel gekürt. Am Montag, Dienstag und Mittwoch liefen die Castings für die nächste Show auf Hochtouren. Heidi Klum sah sich Bewerberinnen in Deutschland an – und suchte 53 Mädchen von ihnen aus. Auf Instagram posiert Heidi Klum bereits mit ihrer Auswahl an Kandidatinnen.


Wer ist die Schönste im ganzen Land?
Bei drei gigantischen Castings in Frankfurt, München und Berlin hatten Deutschlands Möchtegernmodels die Chance, ihr Talent zu beweisen. Mit High Heels und Bikini im Gepäck reisten Tausende von Mädchen an, um sich Model-Mama Heidi zu präsentieren. Diesmal suchte Klum ihre neuen „Meedchen“ allerdings ganz alleine aus. Von den Juroren Thomas Hayo und Michael Michalsky fehlte jede Spur. Erst am Mittwoch wurde bekannt, dass Hayo auch in der 11. Staffel nun doch dabei sein wird.


Modelschau auf Instagram
Ihre Favoritinnen aus den drei Großstädten präsentierte Heidi nun aber schon einmal auf Instagram. „Habe heute 21 tolle Mädchen beim Casting in Frankfurt gefunden“, hielt sie ihre 2,2 Millionen Follower auf dem Laufenden. „Auch das Casting in München heute war erfolgreich.“ Die letzte „super“ Runde fand dann am Mittwoch in Berlin statt. Bis die Gewinnerin gekürt werden kann, ist aber noch lange hin. Erst müssen noch reichlich Catwalktrainings, Fotoshootings und Zickenkriege absolviert werden.

Anzeige

Kommentare


Blogs