Für ihr Umweltbewusstsein ausgezeichnet
Gisele Bündchen ist der grünste Promi

Gisele Bündchen (31) ist eines der erfolgreichsten Models der Welt – super-schön und super-reich. Doch anstatt sich mit ihrem Ruhm zu schmücken und ihr hart verdientes Geld zu verprassen, setzt sich die Brasilianerin lieber für die Umwelt ein. Dafür wurde sie jetzt ausgezeichnet...

  • Gisele Bündchen ist der grünste Primi

    Foto: PR

    So schön grün posiert Supermodel Gisele Bündchen für ihre Sandalen-Kollektion „Ipanema“, deren Erlös der Wiederaufforstung des Regenwalds zugute kommt. Jetzt hat wurde sie für ihr Umwelt-Engagement bei den International Green Awards in London ausgezeichnet

Sie setzt sich für die Wiederaufforstung des brasilianischen Regenwaldes ein, ist seit 2009 UN-Umweltbotschafterin und hat sogar ihre eigene Öko-Webserie für Kids „Gisele and the Green Team“. Für all dieses Engagement wurde das Brasilianische Supermodel jetzt bei den International Green Awards in London ausgezeichnet.

Anzeige

Bei einem öffentlichen Online-Voting setzte sich die schöne Gisele gegen Sir Paul McCartney und den spanischen Sänger Miguel Bose durch und kann sich nun stolz den Titel „Best International Green and Responsible Celebrity“ schmücken. Wir gratulieren!

Gisele selbst konnte die grüne Auszeichnung leider nicht persönlich entgegennehmen, bedankte sich aber via Videobotschaft für die Auszeichnung.

„Ich kann mich glücklich schätzen in einer Familie aufgewachsen zu sein, die es als wichtig ansieht dass Gesellschaft und Natur harmonisch nebeneinander existieren.“


Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs