Nicole Scherzinger und Lewis Hamilton
Verliebt, aber immer noch nicht verlobt!

Sie war schon etliche Male verlobt, doch niemals stimmte das Gerücht. Und wieder dementiert Nicole Scherzinger ihre angebliche Verlobung mit Lewis Hamilton.

  • Foto: dpa picture-alliance

    Läuten bald die Hochzeitsglocken für Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger?




Seit vier Jahren sind sie ein Paar und in dieser Zeit gab es immer wieder Gerüchte um eine Hochzeit von Nicole Scherzinger (33) und Lewis Hamilton (26). 

Anzeige

Diesmal wurde das Gerücht ernster genommen als zuvor. Denn der stolze Scherzinger-Vater Alfonso Valiente posaunte heraus, dass der Formel1-Fahrer der ehemaligen Pussicat-Doll-Sängerin einen Antrag gemacht haben soll. In einem Interview mit der „Mail on Sunday“ erzählt er, dass sein zukünftiger Schwiegersohn ein wirkich netter Kerl sei, sehr bodenständig und dass die ganze Familie Hamilton sehr möge.

Scherzingers Vater scheint ein richtiger Fan des Formel1-Fahrers zu sein. „Lewis ist sehr aufrichtig. Er und meine Tochter scheinen sehr glücklich miteinander zu sein“, schwärmt er. 

Valiente scheint den Rennfahrer sogar so sehr zu mögen, dass die Verlobung nur sein Wunsch war, aber nicht die Wahrheit.

Von Seiten des Paares gab es zunächst keine offizielle Bestätigung und jetzt twitterte Scherzinger: „Lewis und ich sind heute morgen aufgewacht und haben gelesen, dass wir verlobt sind. Sorry, dass wir euch enttäuschen müssen, aber es stimmt nicht:)“

Nicole Scherzinger lernte Lewis Hamilton im Jahr 2007 bei den European Music Awards in München kennen.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs