Cameron Diaz
5 Tage, 5 Looks

Sie ist jeden Tag an einem anderen Ort. Cameron Diaz reiste durch Europa, um ihren neuen Film „Bad Teacher“ zu präsentieren. STYLEBOOK zeigt ihre Outfits.

  • 1/5

    Foto: DPA PICTURE-ALLIANCE

    Look 1: 15. Juni, Moskau

15. Juni
Auf der Dachterrasse des Luxushotels Ritz Carlton in Moskau trägt Cameron Diaz eine helle Jeans-Leggings von J Brand und eine Chanel-Jacke aus der Pre-Fall-Collection, dazu korallenfarbene Casadei-Pumps.
 
16. Juni
Im regnerischen London wählt Cameron Diaz eine weiße Skninny-Jeans von J Brand zum schlichten schwarzen Top. Das Beige ihrer Jacke und der Tasche ergänzen sich perfekt. Die schwarzen Pumps sind wieder von Casadei.
 
17. Juni
Am nächsten Tag in Berlin zeigt sich die Schauspielerin in einem blass-mintfarbenen T-Shirt-Kleid aus Seide von Akris. Dazu kombiniert sie einen breiten Taillengürtel von 3.1. Phillip Lim und Sergio-Rossi-Sandalen.
 
18. Juni
Bei „Wetten, dass… ?“ auf Mallorca präsentiert Cameron ihre schlanken Beine in einem kurzen Jumpsuit von Akris, dazu trägt sie nudefarbene Pumps.
 
20. Juni
Auch in New York trägt Cameron Diaz ihre schwarzen Casadei-Pumps. Ihr halbtransparentes Mini-Kleid ist aus der aktuellen Chanel-Kollektion.

Anzeige

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs