Der Fake-Bruder von Kendall
Kennen Sie schon Kirby Jenner?

Hat Kendall Jenner (20) etwa einen heimlichen Zwillingsbruder? Auf Instagram macht ein gewisser Kirby Jenner derzeit von sich reden – mit zahlreichen gemeinsamen Fotos. STYLEBOOK. de lüftet das Geheimnis hinter den Bildern.

Der Kardashian-Jenner-Clan gehört zu den erfolgreichsten Familien überhaupt. Ob Kim (35), Kylie (18) oder Kendall – sie alle sind längst zu Mega-Stars avanciert und haben Millionen von Fans. Nun zieht ein gewisser Kirby Jenner nach: Der Amerikaner bezeichnet sich selbst als Zwillingsbruder von Kendall und erobert mit seinen lustigen Fotos das Netz im Sturm.


Heimliche Geschwister?
Auch wenn Kirby natürlich nicht mit der berühmten Reality TV-Familie verwandt ist, müssen wir hier wirklich zwei Mal hinschauen. Auf seinem Instagram-Account „Kirby Jenner" hat der Amerikaner etliche Bilder veröffentlicht, die ihn gemeinsam mit Kendall Jenner zeigen: Ob beim Oben-ohne-Shoot für „GQ“, in Kampagnen für Calvin Klein oder auf privaten Instagram-Schnappschüssen des Models – Kirby hat sich in mehrere berühmte Bilder und sogar einige Videoclips seiner angeblichen Schwester so gekonnt herein geschnitten, dass wir beinahe darauf reingefallen wären.


Ganz normale Geschwister
Von seiner Fake-Identität als Kendall Jenners Zwillingsbruder lässt der Spaßvogel auch im Interview mit „Daily Mail“ nicht ab. Er sei ein ganz normaler Typ und liebe es, seiner berühmten Schwester Streiche zu spielen. „Sie ist zwar ein großer Superstar, aber wir unternehmen ganz normale Dinge wie Eis-Suppe machen, Leute aus dem Auto anschreien oder wir halten Wettbewerbe ab, wer länger den Atem anhalten kann – normale Geschwister-Sachen eben. Ich denke, ich habe einfach viel Glück gehabt“, scherzt der neue Instagram-Star.

Dank der Kendall/Kirby-Schnappschüsse, hat das Amateur-Model, wie sich Kirby selbst bezeichnet, mittlerweile knapp 73.000 Instagram-Follower. Ob auch Kendall Jenner zu seinen Instagram-Fans zählt, ist leider nicht bekannt.

Anzeige


Kommentare


Blogs