Eva Mendes und Ryan Gosling verliebt in Paris

Ryan Gosling & Eva Mendes
Verliebt in Paris

Eva Mendes (37) und Ryan Gosling (31) spazieren Hand in Hand durch Paris, schmachten sich an und turteln, was das Zeug hält. Ein neuer Hollywood-Film? Nein, die romantischen Szenen sind Realität...

Sie sind ja so verliebt! Eva Mendes und Ryan Gosling sind DAS neue Hollywood-Traumpaar – und zeigen es der ganzen Welt. Gerade turtelten sie in der Stadt der Liebe. Händchenhaltend liefen sie durch Paris und wirkten sehr vertraut und glücklich.

Anzeige

Eva Mendes dreht derzeit in Paris für ihren neuen Film „Holly Motors“, Ryan besuchte die schöne Schauspielerin. Die beiden verbrachten nach Drehschluss romantische Stunden miteinander.

Mendes und Gosling schauten sich nicht nur den Eiffelturm an, sondern schlenderten auch über den Friedhof „Père Lachaise“. Hier liegen prominente Persönlichkeiten wie Édith Piaf und Oscar Wilde begraben. Doch den Gräbern widmete das Hollywood-Pärchen kaum Aufmerksamkeit.

Viel lieber lagen sie sich in den Armen, schmusten und knutschten. Die Bilder sehen aus, als würden sie einer Hollywood-Schmonzette entspringen – doch dieses das Liebesglück scheint echt zu sein.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!


Kommentare


Blogs