Erster Auftritt nach der Geburt
Mama Beyoncé ist eine Wucht

Diese Frau ist ein Hit. Sängerin Beyoncé (30) zeigte sich erstmals nach der Geburt ihrer kleinen Tochter. Statt auf eine Radikal-Diät setzte sie lieber auf ihre neu gewonnen Kurven und legt einen extra sexy Auftritt hin.

  • 1/4

    Foto: Splash News

    Wow. Beyoncé Knowles zeigte sich genau einen Monat nach der Geburt ihres Babys als wunderschöner Kurvenstar

Vor genau einem Monat (am 07. Januar) brachte Beyoncé Knowles ihr erstes Kind zur Welt. Die Sängerin und Rapper Jay-Z (42) haben ein kleines Töchterchen bekommen, das auf den Namen Blue Ivy Carter hört.

Anzeige

In den vergangenen Wochen wurde viel über den Nachwuchs berichtet (die Kleine wird mit Geschenken überhäuft und schwelgt im Baby-Luxus), doch die Eltern haben sich bisher aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jetzt endlich zeigt sich Beyoncé – und dieser Auftritt ist eine echte Wucht.

Sie ist nicht eine dieser Hollywood-Mamas, die sich in Rekordzeit schlank hungern, wie es etwa Victoria Beckham gemacht hat. Beyoncé sieht man das Baby an. Zum Glück! In einem knallengen roten Minikleid von Alice by Temperly und funkelnden Louboutin-Pumps zeigte sie sich auf den Straßen New Yorks – und das als echter Kurvenstar.

Beyoncé hat einige Kilos zugelegt und weiß diese gekonnt in Szene zu setzen. Ein tiefer Ausschnitt, Taillenbetonung und das beste: ein wunderschönes Lächeln. Sie sieht einfach glücklich aus.

Beyoncé hatte Jay-Z zu einem Auftritt begleitet; im Anschluss feierte das Paar noch etwas. Um  Blue Ivy wird sich derweil eine der sechs (!) Nannys gekümmert haben ...

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs