Nach GNTM kam die große Karriere
Die unglaubliche Erfolgsstory von Ex-Kandidatin Laura

Dass die hübsche Laura Weyel (29) mal in Heidi Klums (43) Modelcasting-Show im Finale stand, hat heute kaum noch jemand auf dem Schirm. Dafür macht sie jetzt im Ausland eine Karriere, um die sie ihre Ex-Kolleginnen von Germany’s Next Topmodel nur beneiden können. Und auch privat läuft’s super! Genaueres verriet sie uns im Interview.

Laura Weyel? Vor sechs Jahren schaffte es die damals 23-Jährige bei „Germany’s Next Topmodel“ bis ins Finale, musste sich hinter ihren Kolleginnen Neele Hehemann (28) und Alisar Ailabouni (27, Staffelsiegerin) jedoch mit dem undankbaren dritten Platz begnügen. Kein Problem! Für Laura hat der Erfolg nämlich im Ausland gewartet.

  • Laura Weyel

    Foto: dpa Picture Alliance

    Die süße Laura Weyel, damals noch mit Pixie-Cut, hätten vor sechs Jahren viele GNTM-Fans gerne als Siegerin gesehen

Tschüs Heidi! Hallo Model-Jobs!
Nach Staffelende packte die geborene Düsseldorferin ihr Modelbuch ein, kehrte Deutschland den Rücken – und war prompt extrem gefragt. „Unbekannt und ohne den GNTM-Stempel auf der Stirn, habe ich super Modeljobs absahnen können“, erzählt Laura im STYLEBOOK-Interview.

Can't wait for the weekend again #view #zen

Ein von Laura Weyel (@lauraweyel) gepostetes Foto am

Für Werbespots (u. a. Suzuki), Magazin-Cover und Modenschauen in Tokio, Singapur, Peking, Shanghai und Istanbul ist sie viel gereist; in Hongkong lief es besonders gut. Dort baute sie ihr eigenes Business auf.

  • Laura Weyel

    Foto: RTL / Tresor TV

    Eine völlig andere Person: Heute trägt Laura ihre Mähne lang und ist eine erfolgreiche Geschäftsfrau

Jetzt ist sie ihr eigener Chef
Laura ist selbstständig – und damit sehr erfolgreich! Sie war, um es vorsichtig auszudrücken, irritiert über die meist einseitigen, aber vor allem ungesunden Kindermenüs in Restaurants („das ist sozusagen Krebs, Alzheimer und Diabetes nett auf einem Teller angerichtet!“) und gründete daher vor zwei Jahren das Online-Institut House of Health, wo sie „einen fünfwöchigen Online-Kurs über die richtige Ernährung für Babies und Kinder“ anbietet. Darin wird Eltern vermittelt, wie einfach und lecker es sein kann, gesundes Kinderessen selbst zuzubereiten.

Dieses Wissen wird sie in den kommenden Jahren auch selbst anwenden – Laura ist nämlich seit vergangenem Herbst Mami der kleinen Lara Julianne Seven. Auf Instagram und in der RTL2-Sendung „Models im Babyglück“ gewähren sie und ihr Lebensgefährte Ben sympathische Einblicke in ihr glückliches kleines Familienleben.

Can't get enough of ☀️ and 🏊 #vacation #bali #paradise #girlstrip #mamaandlara #babygirl #chill

Ein von Laura Weyel (@lauraweyel) gepostetes Foto am

Im Moment sitzen die drei auf gepackten Koffern, am Wochenende nämlich ziehen sie aus Hong Kong weg. „Es wird erstmal auf Backpacking-Reise nach Bali gehen und dann mal schauen, wo es uns hinzieht.“ Gute Einstellung! So hat das mit dem privaten und beruflichen Erfolg ja schon einmal super geklappt.

Anzeige

Kommentare


Blogs