Emma Watson und ihr Pink Pudel
Bekannt wie ein bunter Hund!

Emma Watson (22) sieht Pink! Jedenfalls zu ihren Füßen – und das liegt nicht etwa an bunten Schuhen, sondern an einem kleinen, wuscheligen Hündchen, ganz in Rosa.

  • Foto: Best Image

    Emma Watson chauffiert ein ungewöhnliches Accessoire durch die grauen Straßen Londons: Einen pinken Maltipoo (Mischung aus Malteser und Pudel)! Die kleine Hündin Darcy bekam eine Rote-Beete-Behandlung

Graues Wetter in London? Rosarote Stimmung bei Emma Watson! Die Schauspielerin („Harry Potter“) sorgte mit einem pinken Hündchen an der Leine für einen ungewöhnlich lebendigen Farbklecks auf Großbritanniens Hauptstadtstraßen.

Anzeige

Der süße Maltipoo (Mischung aus Malteser und Pudel) namens Darcy (1) bekam eine frische Rote-Beete-Behandlung im Wert von umgerechnet ca. 112 Euro und leuchtet nun in der Trendfarbe des Sommers – zwar keine chemische Keule, dennoch fragt man sich, ob sich der Hund mit dem knalligen Look wohlfühlt?

Emma Watson scheint das Hubba-Bubba-Pink ihres putzigen Accessoires zu gefallen. Die Schauspielerin ging mit Darcy aber nur Gassi, es sei leider nicht ihr eigener Hund, sagte sie.

Kommentare


Blogs