Thema

Watson sammelt Make-up
Emma ist ein Beauty-Messi

Übermäßiges Make-up kommt Emma Watson (23) nicht auf die Haut – in den Schrank allerdings schon! Die süße Hermine aus den „Harry Potter“-Filmen hat eine ausgeprägte Sammelleidenschaft für Schminke, benutzen tut sie diese aber nur selten.

  • Emma Watson

    Foto: Getty Images

    Emma Watson setzt auf Natürlichkeit. Viel Make-up sammelt sie einfach nur aus Leidenschaft

Ob Burberry, Chanel oder Lancôme –  Emma Watson hat sie alle in der Tasche! Die größten Modemarken der Welt setzen auf die erst 23-jährige, so bezaubernd aussehende Schauspielerin als Werbegesicht. Dabei hält die Britin selbst gar nicht viel von Make-up und übermäßigem Styling.

Anzeige

„Das Lustige ist, dass ich Tonnen von Schminke zuhause habe“, so Miss Watson im Interview mit dem französischen Blog „Signé Beauté“. „Ich habe Make-up schon immer geliebt und war auch schon immer fasziniert davon, wie sehr es Menschen verändern kann. Aber ich trage eigentlich nicht viel davon. Es ist verrückt – aber ich liebe einfach nur die Produkte!“

Im Handgepäck von Emma Watson lässt sich daher auch nicht viel mehr finden als eine Notration Rouge, Feuchtigkeitscreme und natürlich Parfüm, wie sie selbst erklärt. Ganz wichtig für Emma allerdings: Das Abschminken! Mit Make-up geht die „The Bling Ring“-Darstellerin auf keinen Fall ins Bett…


Kommentare


Blogs