Ein heißer Reifen
Kate Moss oben ohne im neuen Pirelli-Kalender

Kate Moss (37), die frischgebackene Ehefrau von Musiker Jamie Hince (42, „The Kills“) stand auf Korsika oben ohne für den begehrten Pirelli-Kalender vor der Kamera.

  • 1/5

    Foto: © Backstage Pirelli Calendar 2012, Alessandro Scotti

    Kate Moss zieht sich für den Pirelli-Kalender aus. Fotografiert wurde sie von dem Italiener Mario Sorrenti

Mit ihren 37 Jahren braucht sich Kate Moss noch lange nicht zu verhüllen. Es ist nicht das erste Mal, dass wir das Topmodel oben ohne sehen – und hoffentlich auch nicht das letzte Mal! Sexy wie eh und je posierte sie an einer verwitterten Hauswand auf Korsika für den neuen Pirelli-Kalender, vor der Linse von Star-Fotograf Mario Sorrenti (40). Der Italiener ist bekannt für seine Aktaufnahmen und Shootings für „Vogue“ und „Harper’s Bazar“.
 
Zum Glück hält das Supermodel auch mit fast 40 Jahren es nicht für nötig, an ihrem Körper herumschnippeln zu lassen, geschweige denn ihre Brüste mit Silikon aufzumöbeln! Davon ist jedenfalls nichts auf den aktuellen, sexy Bildern für Pirelli zu erkennen.



Der Erfolg gibt ihr Recht. Schon mehrmals stand sie für den Kult-Kalender vor der Kamera. Die diesjährige Ausgabe erscheint am 06. Dezember. Doch der ist wie immer leider nicht käuflich, sondern wird nur an ausgewählte Freunde des Unternehmens verschenkt.

Anzeige

Toll, dass Kate auch mit 37 noch nichts an ihrem Körper hat machen lassen. Natürlichkeit statt Silikon!

Die Stylebook-Redaktion

Natürlich hat das Jahr zwölf Monate, so posierten unter anderem auch Schauspielerin Milla Jovovich und Topmodel Emma Stone für die Ausgabe 2012. 

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs