Ein Ferienschloss für Beyoncé, Jay-Z und Blue Ivy
325.000 Euro Miete – pro Monat!

Mein Haus, mein Auto, mein Boot... Klotzen statt Kleckern ist auch das Motto für Beyoncé (30) und ihren Gatten Jay-Z (42). Sie mieteten sich ein Ferienhaus für 400 000 Dollar (ca. 325 000 Euro) Miete pro Monat in New Yorks Luxus-Sommerfrische, den Hamptons.

  • 1/4

    Foto: Most Wanted, Getty Images

    In diesem Luxus-Haus verbringen Beyoncé, Jay-Z und Töchterchen Blue Ivy den August

Jeder, der in New York etwas auf sich hält, verbringt die Sommerferien in den Hamptons auf Long Island. So auch Sängerin Beyoncé, ihr Gatte Jay-Z und Töchterchen Blue Ivy. Doch für die ersten Sommerferien ihrer kleinen Prinzessin, die am 7. Januar 2012 zur Welt kam, muss es schon etwas Besonderes sein – eine ganz gewöhnliche Strandhütte reicht da natürlich nicht.

Wie die „New York Post“ berichtet, haben die beiden Superstars eine absolute Luxusvilla in dem Örtchen Bridgehampton angemietet. Mietpreis pro Monat: 400 000 Dollar! Und das bietet das 44 Hektar große Anwesen, das ganz passend den Namen „Sandschloss“ trägt:

Anzeige

• 2 800 Quadratmeter Wohnfläche mit neun Schlaf- und elf Badezimmern

• acht Garagenplätze

• Bowlingbahn, Kletterhalle, Basketball-Platz, Halfpipe und ein Fitnessstudio

• Tonstudio und Kinosaal

• draußen locken Tennisplatz, beheizbarer Pool mit Unterwasser-Musiksystem und, klar, ein riesiger Garten mit Gästehaus

Sollten sich Beyoncé und ihre kleine Familie in der Superbude so pudelwohl fühlen und sich in das Anwesen verlieben – es stünde auch zum Verkauf: 43,5 Millionen Dollar (rund 35,5 Millionen Euro) müssten sie dann auf den Tisch legen.

Kommentare


Blogs