Bald zu dritt
Diese Stars werden 2014 Eltern

Für viele Hollywoodstars wird sich der Alltag im kommenden Jahr radikal verändern. Der Grund könnte schöner nicht sein: Bei einigen Promis kündigt sich Nachwuchs an.

Auch wenn die Karriere für Schauspieler, Sänger und andere Stars oft im Mittelpunkt ihres Lebens steht: Ein Baby stellt meist alles auf den Kopf und setzt ganz neue Maßstäbe. Emily Blunt (30) wird das 2014 selbst erleben, denn die Schauspielerin erwartet ihr erstes Kind. Im Spätsommer wurde bekannt, dass sie und ihr Mann John Krasinski (34) Nachwuchs bekommen – ob es ein Mädchen oder ein Junge wird, ist aber noch streng geheim.

Anzeige

Mit ihrer frohen Baby-News stehen die beiden aber keinesfalls alleine da. Auch Schauspielkollegin Kerry Washington (36), die 2013 mit ihrer Serie „Scandal“ große Erfolge feierte, soll schwanger sein. Die dritte im Bunde der schwangeren Schauspielerinnen ist Olivia Wilde (29). Sie und ihr Verlobter Jason Sudeikis (38) werden im nächsten Jahr ebenfalls zum ersten Mal Eltern.

Gwen Stefani (44) ist dagegen schon eine erfahrene Mutter und kennt sich sowohl mit vollen Windeln als auch mit schlaflosen Nächten aus. Die Sängerin hat bereits zwei Söhne, 2014 könnte eine kleine Tochter die Familie komplett machen. Was genau es wird, ist noch unbekannt. Die Schwangerschaft soll sie ganz gelassen nehmen, wie britische Medien berichten.

Ihre Kollegin Kelly Clarkson (31) ist dagegen völlig aus dem Häuschen über ihren wachsenden Babybauch und freut sich riesig. Allerdings plagt sie eine schlimme Übelkeit, in der Show von Ellen DeGeneres (55) gab die Sängerin jüngst zu, sich mehrmals am Tag übergeben zu müssen. Von daher kann sie es sicher gar nicht erwarten, bis sie im kommenden Sommer Mutter wird.


Kommentare


Blogs