Heidi, Toni, Franzi & Co. - die zehn schönsten deutschen Models

Foto: Getty Images

So schön ist Deutschland
Topmodels made in Germany

Sie kommen aus Rostock oder München, sind noch auf der Schule oder schon jenseits der 40, international erfolgreich und eine Augenweide: die zehn schönsten Topmodels aus Deutschland. Zum Tag der deutschen Einheit stellen wir sie Ihnen vor.

  • eva padberg

    1/20

    Foto: Getty Images

    Von „Bravo-Girl“ wurde sie endeckt – und seitdem mehrfach zur „schönsten Frau aus dem Osten“ gewählt: die gebürtige Thüringerin Eva Padberg (33). Calvin Klein und Ralph Lauren sind nur einige der Labels, für die sie bereits arbeitete
     

Gerade mal neun Jahre war die Thüringerin Eva Padberg alt, als die Mauer fiel. Sieben Jahre später, 1995, wurde sie entdeckt – und als erstes Model aus den neuen Bundesländern gefeiert. Mittlerweile sind weitere hinzugekommen, Franziska Knuppe aus Potsdam etwa, oder Fränzi Czurratis aus Dessau. Die Wiedervereinigung hat auch die deutsche Model-Szene größer, bunter und vielfältiger gemacht.  

Anzeige

 

Dazu hat „Model-Mama“ Heidi Klum sicherlich ihren Teil beigetragen: Mit „Germany’s Next Topmodel“ sucht sie nach schönem, talentierten Model-Nachwuchs – und wird fündig. Ihre bisher erfolgreichste Entdeckung ist Lena Gercke, die die erste Staffel der Castingshow gewann. Die Marburgerin tritt beruflich übrigens in Heidis Fußstapfen als Moderatorin und sitzt derzeit in der Jury der RTL-Castingshow „Das Supertalent“.

Auch DAS deutsche Supermodel der 80er Jahre, Claudia Schiffer (43), ist demnächst im TV zu sehen. Ab 9. Oktober moderiert sie die Designer-Casting-Sendung „Fashion Hero“.

Noch mehr geballte Schönheit zum Tag der deutschen Einheit sehen Sie in unserer Bildergalerie!


Kommentare


Blogs