Super-Model? Super-Heldin!
Gisele Bündchen rettet Bäume

Dass Gisele Bündchen (31) nicht nur SUPERmodel ist, sondern auch eine SUPERheldin, haben wir uns schon lange gedacht. In Sao Paulo feierte die gebürtige Brasilianerin jetzt den brasilianischen Launch ihrer Kinder-Web-Serie „Gisele and the Green Team“ und schreckte selbst vor schmutziger Gartenarbeit nicht zurück…

  • Foto: Getty Images

    Das brasilianische Supermodel ist in Sao Paulo um für „Gisele and the Green Team“, eine Kinder-Serie im Internet, zu werben

Es ist zum verrückt werden – diese Frau kann man einfach nicht unsympathisch finden! Sie sieht fantastisch aus, ist aufopferungsvolle Mutter, tolle Ehefrau, Victoria’s Secrets heißester Feger UND obendrein auch noch Umweltaktivistin!

Anzeige

Für den Brasilien-Launch ihrer Öko-Webserie für Kids „Gisele and the Green Team“, in der sie Kinder zum Umweltschutz ermutigt, reiste das Model nach Sao Paulo, sprach mit den Kleinen über die Rettung des Planeten und pflanzte gemeinsam mit ihnen Bäume.

Ja, richtig gehört, das Supermodel war sich nicht zu schade dafür, ihre wohl manikürten Finger schmutzig zu machen und buddelte mit den Kids fröhlich durch die Erde. Ist ja schließlich für einen guten Zweck.

Übrigens ist das nicht Gisele Bündchens einziger grüner Einsatz. 2009 zur UN-Umweltbotschafterin benannt und auch mit ihrer Sandalenlinie „Ipanema“ will die Grundgute die Umwelt retten. Ein Teil der Erlöse kommt der Wiederaufforstung des brasilianischen Regenwaldes zugute.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs