Florence Brudenell-Bruce
Die hätten wir uns auch geschnappt, lieber Harry!

Von wegen Pippa Middleton! Florence Brundell-Bruce ist die neue Freundin von Prinz Harry und damit die Nachfolgerin von Chelsy Davy.

  • 1/8

    Foto: SPLASH NEWS

    So süß ist Harry's neue Flamme

    Florence Brudenell-Bruce in einem Maxikleid und mit Nietentasche in Notting Hill!

Mit der blonden Südafrikanerin Chelsy Davy pflegte der Prinz eine On- und Off-Beziehung. Die  Partyblume  war niedlich, aber die Briten wurden nicht richtig warm mit ihr – zu wenig Klasse für ihren Lieblings-Royal.

Anzeige

Bei Florence Brudenell-Bruce (Spitzname „Flee“) verhält es sich anders. Die 25-Jährige ist ähnlich feierwütig wie ihre Vorgängerin,  beweist im Alltag aber weitaus mehr Stilgefühl.

In Londons Trendviertel Notting Hill sah man das blaublütige Unterwäschemodel dieser Tage in einem Maxikleid von „Twenty8Twelve“, Nieten-Tasche und weißen Chucks.

Die Exfreundin von Formel-1-Star Jenson Button und Prinz Harry kennen sich schon seit Jahren, sollen aber erst seit Kurzem ein Paar sein. Einem Freund soll die Halbfranzösin gesteckt haben: „Es war erst nur ein bisschen Spaß, aber jetzt wird es ernst. Ich denke, ich könnte verliebt sein.“

Da stört es auch nicht, dass die beiden Turteltauben achten Grades verwandt sind.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs